Posteingangsverarbeitung bietet mehr Effizienz

Externe Dokumente erreichen Ihr Unternehmen in der Regel auf einem von zwei Wegen: per Email oder per Post.

Für beide Arten gibt es zahlreiche Möglichkeiten die Dokumente mit ELO zu archivieren.

Für die klassische Post ist zunächst ein Scanvorgang erforderlich.

Dieser kann direkt aus dem ELO-Java-Client durchgeführt werden und bietet die Möglichkeit einzelne Dokumente individuell abzulegen.

Automatische Trennung mehrerer Dokumente anhand von Trennseiten ist ebenso möglich wie das Zusammenfassen von Einzelseiten zu einem Gesamtdokument.

Bei höherem Dokumentenaufkommen ist auch eine automatische Ablage anhand individuell definierbarer Regeln möglich.

Da bei Emails kein Scanvorgang erforderlich ist, bestehen hier leicht andere Möglichkeiten.

Für die individuelle Ablage steht Ihnen z.B. ein Plugin für Microsoft Outlook zur Verfügung.

Alternativ kann auch eine automatische Ablage direkt aus dem Emailserver heraus realisiert werden.

Nach der Archivierung können automatisiert Workflows gestartet werden um z.B. eine Eingangsrechnung prüfen zu lassen oder Kundenanfragen zu beantworten.